Naturheilverfahren

Viele Erkrankungen können durch Naturheilverfahren
sinnvoll behandelt werden.

Im Rahmen einer ganzheitlichen Diagnostik und Therapie sollten Schulmedizin und Naturheilkunde nicht konkurrieren, sondern sich optimal ergänzen.

Der „Boom" narturheilkundlicher Verfahren hat leider zu einer Entwicklung geführt, die Menschen zu passiven, aber gut bezahlenden „Konsumenten" macht, die homöopathische, pflanzliche- und Nahrungsergänzungsmittel schlucken oder verschiedene Anwendungen von Therapeuten durchführen lassen.

Selbstverständlich sind die genannten Medikamente und Verfahren oft sinnvoll und hilfreich. Sehr viel können Sie jedoch selbst tun: Die viel zitierte Stärkung der Selbstheilungskräfte kann durch die richtige, der Situation angepasste Lebensweise erreicht werden. Dabei möchten wir Sie unterstützen und Ihnen Hilfe zur Selbsthilfe geben.